Auf über 650 Seiten bespricht Patrick Völcker anhand 12 Casual Games aus den verschiedenen Genres (Jump’n'Run, Shooter, Puzzle, Arcade, Geschicklichkeit, etc.) jeweils von Null auf die dahinter liegenden Ideen und Funktionsweisen der Spielentwicklung für das iOS 5.1 und entwickelt sie gemeinsam mit dem Leser zu fast fertigen Spielen, so dass genügend Freiheit bleibt, eigene Ideen daraus zu entwickeln.

Dabei orientiert er sich an bekannten Gameklassikern wie “Canabalt”, “Doodle Jump”, “Flight Control” oder “The Great Giana Sisters” und lässt den Leser deren zu Grunde liegenden Konzepte nachprogrammieren. Dabei kommt nicht nur Objective C (rudimentäres Vorwissen sollte allerdings vorhanden sein) als Hauptentwicklungssprache zum Einsatz, auch in Cocos2D und OpenGL ES für die 3D-Entwicklung wird in Workshops eingeführt.

Da vor allem bei Spielen auch die grafische und akustische Gestaltung eine wichtige Rollen spielen, erhält der Leser auch eine Einführung in die bevorzugt kostenfreien Tools wie Blender, Gimp, MuLab etc. und in über 100 Seiten Workshops für die einfache Gestaltung ansprechender Grafiken und Hintergrundmusiken, sowie die Grundlagen für grafisches und musikalisches Verständnis.

Des Weiteren erhält der Leser Inspirationen für eigene Ideen und Spielkonzepte, er lernt die Bedeutung des Game Design Dokuments und innovative Steuerungsarten (z. B. Gesten- und Zeichenerkennung, Facetracking, etc.) kennen, kurzum: alles, was das angehende Garagenstudio benötigt.

 

 

Inhalt des Buches

  • Spielideen und -konzeption
  • Game Design Dokument
  • Klassische Casual Games
  • Moderne Casual Games
  • Casual Games 3D (OpenGL ES)
  • Einführung in Cocos2D
  • Inspiration
  • Motivation
  • Storyboards
  • “Montgolfiere” (Vertical Scroller)
  • “Gems 3D” (Puzzle)
  • “Pong” (Klassiker)
  • “Breakout” (Arcade)
  • “Fire!” (Arcade)
  • “Marble Maze” (Geschicklichkeit)
  • “Lunar Lander” (Geschicklichkeit, Physik)
  • “Neptune Patrol” (Horizontal Scroller)
  • “I-Type” (Shooter)
  • “Noodle Jump” (Jump’n'Run)
  • “Nuclear Control” (Geschicklichkeit)
  • “The Little Jungle Sisters” (Jump’n'Run)
  • “Jellybears” (Puzzle)
  • Facetracking
  • Facebook
  • Game Center
  • Highscore
  • Gestensteuerung
  • Zeichenerkennung
  • Partikeleffekte (Wasser, Feuer, Nebel, Explosionen etc)
  • Einführung in Blender (3D)
  • Einführung in Gimp
  • Zahlreiche Grafiktutorials
  • Spritedesign
  • Hintergrunddesign
  • Vektorstyle
  • 8-Bit-Grafiken (Pixel Art)
  • 16-Bit-Grafiken
  • Musiktheorie
  • Einführung Komposition
  • Einführung MuLab (Digital Audio Workstation)
  • Virtuelle Instrumente (VSTi)
  • Komponieren eines Jingles
  • Komponieren diverser Hintergrundmusiken (Jump’n'Run, Shooter, Adventure, Titelscreen)
  • Loops
  • Sound Effekte