Alle Spiele nun als Download verfügbar

Alle Spiele nun als Download verfügbar

Liebe Leser,

die letzten Nächte waren lang, aber nun kann ich endlich den ersten Schwung an Projekten als direkten Download anbieten, wie Ihr es gewollt habt. Zwei, drei wenige Projekte bedürfen noch der Überarbeitung, den Rest könnt Ihr schon direkt nach Xcode laden und von dort auf Euer iPhone kompilieren, herum experimentieren und darauf Eure eigenen Ideen aufbauen.

Vergesst nicht, die Bundle-Identifier und Provisioningfiles in Euerm Account und vor allem auch in den Projekten anzupassen, sonst ärgert Ihr Euch nur mit den Projektdateien rum.

Wenn Ihr wissen wollt, warum das so lange gedauert hat: ein kurzes Statement.

Hier geht’s zu den Projektordnern Weiter...

Kurz was zum Lachen

Eine alte, leere iMac-Verpackung kann sehr viel Spass bereiten…

Weiter...

Eine Art FAQ

Eine Art FAQ

Ich habe gestern eine nette E-Mail von Jean-Pierre erhalten, in der er mir fast alle Fragen, die mir in letzter Zeit zu dem Buch und der Webseite gestellt wurden, gestellt hat inkl ein paar bislang ungestellten. Und weil der E-Mail-Verkehr so nett war und die Fragen fast wie FAQs sind, habe ich mir gedacht, die Mails mit seiner Erlaubnis als Blogpost zu erstellen, damit sich auch andere Leser, die sich überlegen, das Buch zu kaufen, ein Bild davon machen können. Vor allem deswegen, weil das Buch eben doch ein wenig anders als bisherige Objective C- und Spieleprogrammierbücher ist.
Voilà.

Weiter...

Kurzes Update: Projekte als Download

Kurzes Update: Projekte als Download

Liebe Leser,

zu allererst einmal freue ich mich über das hohe Interesse und die rege Nachfrage nach den Quellcodes aus meinem Buch. Täglich erreichen mich Mails von Lesern, die hoffen, die Spiele als gesamten Projektordner herunterladen zu können, statt die einzelnen Dateien als Quellcode über Copy’n'Paste zu kopieren.

Ich persönlich habe mich damals, als ich selber Objective C gelernt habe, damit schwer getan, weil ich vor allem Probleme hatte, herunter geladene Projekte auf mein iPhone zu übertragen. Nicht nur die Probleme mit den Provisionsdateien, die mich als Anfänger überall Fragezeichen sehen ließen, führten mich zu dieser Entscheidung, sondern auch die im Projekt unterschiedlich voreingestellten iOS-Versionen, die ich dann teilweise ändern musste (und nicht wusste, wie ich das bewerkstelligen sollte) oder gar völlig entnervt updaten und herunterladen durfte.

Aus dieser Erfahrung heraus hatte ich mir ursprünglich überlegt, die Quellcodes als Copy’n'Paste-Text zu veröffentlichen. Ich verstehe aber auch den Wunsch, einfach Projektordner herunterzuladen und damit gleich weiterarbeiten zu können. Deswegen bin ich seit eineinhalb Wochen nun schon dabei umzusatteln und jedes Projekte als Komplettdownload zur Verfügung stellen (nur falls Ihr Euch berechtigterweise wundert, warum nicht schon alle Spiele auf dieser Seite als Quellcode zur Verfügung stehen… das manuelle Einfügen der Codes in WordPress ist sowieso eine Qual :-/).

Da ich aber während der Entwicklung zahlreiche Versionen (das Buch fing 2009 während iOS4.0 an und hörte kurz vor Version 6.0 mit zahlreichen Beta-Zwischeninstallationen auf) erstellt habe und von meinen Projekten fast keines (mehr) so aussieht, wie es im Buch dargestellt und abgedruckt wird (zahlreiche tote Funktionen, umbenannte Variablen, Trial’n'Error-Zeugs, hunderte Dummy- und später nicht verwendete Bilder, quick’n'dirty erstelle Steuerungsmethoden, um den Accelerometer auf dem Emulator zu simulieren und anschließend für die Gameplay-Videos ab zu filmen, etc), wird es noch ein paar Tage dauern, bis ich alle Projekte auf einen Stand und somit als Komplettdownload zur Verfügung gestellt werden habe. Ich muss da also noch ein wenig entmüllen und hoffe auf Euer Verständnis.

Dafür könnt Ihr dann alle Projekte einzeln oder alle am Stück herunterladen. Versprochen!

Vielen Dank für Euer großartiges Feedback, was ich mir wirklich zu Herzen genommen habe!

Viele Grüße,
Patrick

Weiter...

Project Giana – Das Remake der Punkschwestern

Project Giana – Das Remake der Punkschwestern

Nicht wirklich iOS-, aber doch buchverwandt. Weil das ganze Kapitel “The Little Jungle Sisters” ja einen starken Bezug zu dem Allzeitklassiker “The Great Giana Sisters” hat, möchte ich kurz auf Project Giana verweisen, bei dem die Entwickler des ehemaligen Softwarestudios Spellbound (leider im März 2012 insolvent gemeldet, aber das würde erklären, warum es so schwierig war, von denen einen Screenshot für das Buch genehmigen zu lassen) die beiden Punkschwestern erneut aufleben lassen. Leider nur für PC, aber sowohl Gameplay als auch Grafiken sehen mehr als nur hervorragend aus. Für den Soundtrack hat sich sogar Chris Hülsbeck, der Komponist der originalen Gamemusik bereitschlagen lassen. Also Retro- und Casualfeeling pur!

Für gerade mal 10$ könnt Ihr das Spiel vorab erwerben. Je nach Staffelung könnt Ihr sogar Euren Namen im finalen Spiel in den Credits erscheinen lassen. Da bin ich tatsächlich mal am überlegen, ob…

Weiter...

Lieferverzögerungen bei Amazon

Kurze Nachricht an alle Nochnichtleser, weil ich seit Montag so viele Anfragen wegen des Themas erhalte:

Das Buch ist pünktlich zu den Händlern ausgeliefert worden. Bei Amazon kann es allerdings manchmal zu Verzögerungen bei der Aktualisierung der Daten kommen, weswegen da teilweise noch “Nicht lieferbar” steht.
Zudem scheint der August ein heißer Buchsommer zu werden, denn das Zentrallager von Amazon stellte kürzlich auf Annahmestopp, weil sie die Anlieferungen nicht mehr bewältigen können, weswegen die Lieferzeit gerade noch bei 1 – 3 Wochen angegeben wird.

Deswegen meine Empfehlung für Diejenigen, deren Spielidee sich ihren Weg dringend in die Tasten bahnen will: Kauft beim örtlichen Buchladen, da sollte es spätestens seit gestern verfügbar sein.

Weiter...